TuiNaAnMo und Meditation

When:
7. Februar 2021 @ 19:30 – 14. Februar 2021 @ 07:30
2021-02-07T19:30:00+01:00
2021-02-14T07:30:00+01:00
Where:
Bildungszentrum
Lebenspflege Weg 1
4164 Schwarzenberg am Böhmerwald
Österreich
Contact:
Bildungseinrichtung für Chinesische Medizin und Lebenspflege GmbH
+43 670 400 888 3

TuiNaAnMo_SuiQingBoInhalte:

Tuina (Chinesische Heilmassage) ist bekannt als Handbehandlung, eine der fünf Säulen der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Diese Form der Behandlung basiert auf den Grundlagen der Meridian-, Organ-, YinYáng-Lehre, Lehre der Fünf-Wandlungsphasen. Die (Re)aktivierung der Lebenskraft/-energie und Selbstheilungsmechanismen stehen nach der TCM im Fokus einer jeden Behandlung.

Dies wird durch die hochsensibilisierten Hände und äußerst feinen und präzisen Handtechniken TuiNáÀnMó erreicht.

Ablauf und Inhalt:

• Überblick sowie der wahre Sinn des therapeutischen Modells der TCM
• Erkennen des Wertes der TuiNáÀnMó zur Gesundheitsförderung und Gesamtwirkung zwischen Prävention, Behandlung und Rehabilitation (PBR)
• Erlernen der wesentlichen Eigenschaften der schwingenden Handtechniken (BaiDòng)
• Kennenlernen der elementaren Anforderungen der schwingenden Handtechniken (BaiDòng)
• Kennenlernen des YìZhiChán – mit der Daumenspitze punktierendes, kreisendes, schwingendes Reiben
• Kennenlernen des RóuFa – flächiges reizendes Reiben
• Kennenlernen des GunFa – rollendes Reiben
• Anwenden der erlernten Handtechniken auf den wirkenden Körperabschnitten bzw. Kopf und Rücken
• Kennenlernen der Meridianpunkte und -verläufe nach der Meridian- und Organlehre
• Erste Anwendung unter medizinischer Anleitung

Dozenten des Lehrgangs: Prof. h.c. Sui QingBo und Team

Veranstalter: Bildungseinrichtung für Chinesische Medizin und Lebenspflege GmbH

Ort des LehrgangsBildungszentrum für Chinesische Medizin & LebenspflegeLebenspflege Weg 1, 4164 Schwarzenberg a. B., Österreich

Unterrichtszeiten:

  • 07:30 – 09:00
  • 10:50 – 11:50
  • 15:00 – 17:30

Kosten des Lehrgangs: 660,00€ /Woche, im Preis ist ausschließlich die Ausbildungsgebühr für das jeweilige Wochenende enthalten, bitte vergewissern Sie sich selbst um Transfer/Anreise, Übernachtungen und Verpflegung.

Sonstiges:

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen | Maximalteilnehmerzahl: 30 Personen

Anmeldevorgang:

  1. Bitte das Anmeldeformular als PDF downloaden
  2. und es komplett ausfüllen, ausdrucken und unterschreiben,
  3. und es an info@tcm-lebenspflege.at mailen oder per Post an den Bildungszentrum für Chinesische Medizin & Lebenspflege, Lebenspflege Weg 1, 4164 Schwarzenberg a. B., Österreich senden.
  4. Sie erhalten nach dem Eingang der Anmeldung eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung.
  5. Nach Erhalt der Anmeldebestätigung und der Begleichung der Rechnung sind Sie fest angemeldet.