Neue Veröffentlichung

Das Buch TaiJi-QiGong 18 Bewegungen von Frau Lena DuHong wird bald veröffentlicht.

Im Jahre 1986 hat Frau Du, Hong Lena zum ersten Mal die 18 Bewegungen in Deutschland vermittelt.

Die TaiJi-QiGong 18 Übungen sind sowohl bei  QiGong-Übenden, als auch bei  TaiJiQuan-Übenden sehr beliebt. Inzwischen wird die Übung „TaiJi-QiGong 18 Bewegungen“ nicht nur von vielen Freunden praktiziert, sondern auch von verschiedenen Instituten als ein Bestandteil der QiGong Fachausbildung oder als aktive Therapie in europäischen Kliniken angewandt.

Die Idee dieses Buch ist nicht nur, den Übungsablauf zu beschreiben, sondern auch die wesentlichen Prinzipien des QiGong nach der TCM und der Lebenspflege und die Eigenschaften der traditionellen chinesischen Bewegungskünste (TCB) darzustellen.

taiji-qigong 18 bewegungen
TaiJi-QiGong 18 Bewegungen
(Titelseite)