20 Jahre LaoShan Union - Vereinigung für Traditionelle Chinesische Medizin und Lebenspflege e.V.

LSU-Logo1994 taten sich acht Gründungsmitglieder aus Hamburg zusammen, darunter auch Sui QingBo, um an der damaligen Idee der flächendeckenden Verbreitung von den Traditionellen Chinesischen Bewegungskünsten gemeinschaftlich zu arbeiten. In diesem Jahr feiert die LaoShan Union e.V. sein 20jähriges Bestehen. Die nun fast 180 Mitglieder zählende Vereinigung hat Ihre Entwicklung hin zu einem überregionalen Verein genommen, dessen Mitglieder und ausgebildete Lehrerkräfte dem ursprünglichen Ziel weiterhin verfolgen. Das tut sie z. B. mit Veranstaltungen wie das Weilburger Gesundheitsforum oder dem Symposium für Medizinisches QiGong, aber auch mit mehrer Publikation versucht der Verein sich für das Thema der Lebenspflege und Gesundheitsprävention in der Bevölkerung stark zu machen.

Wir gratulieren dem Verein, seinem Vorstand und seine Mitglieder für die kontinuierliche Weiterentwicklung und wünschen viel Erfolg bei der weiteren Arbeit!