QiGong Symposium

Das 3. Symposium: Medizinisches QiGong steht unter dem Motto – Harmonische Botschaft zwischen Medizin und Lebenspflege – und  fand vom 11. bis 13. November 2011 in Dietfurt an der Altmühl statt. Download des Programms.

Es wurden die folgende beiden Schwerpunkte vorgesehen:

  • VORTRAG Theorie, Diskussion, Austausch
  • ÜBEN Praxis, Lernen, Demo

Das Üben mit Interessierten fand bei diesem Symposium im großen Saal (3 Hallen) statt. Dort wurden verschiedene Formen aus der QiGong und TaiJiQuan Ausbildung von im Laoshan Zentrum ausgebildeten Lehrerinnen und Lehrern angeboten. Es wurde in 12 Vorträgen zu ausgewählten Themen gegeben, nach denen ausreichend Zeit für Nachfragen und Diskussion blieben. Am Freitag, den 11.11.11, fand im Rathaus ein Empfang zum Faschingsauftakt statt. Die “beklopfte” Lebenspflege-Gruppe hat gleich den Kaiser Ko-Houang-Di und den Bürgermeister von Dietfurt für den Meridianball gewinnen können. Ab sofort heißt es für alle Dietfurter/innen: Klopfen zum Wohle der Gesundheit!

Veranstalter war die:

LAOSHAN UNION – Vereinigung für Traditionelle Chinesische Medizin und Lebenspflege e.V.
Diekbarg 20a
22397 Hamburg
Deutschland
Tel: +49/40/2806454
Fax: +49/40/27167933
info@laoshanunion.org
www.laoshanunion.org

Mit dem folgenden Film erhalten Sie einen kleinen Eindruck von der Eröffnungsveranstaltung (Abendgala) mit dem Motto: “Kunst und Kultur am Kaiserhof – Taiji, Kontraste und Harmonie”: